Mini-Playbackshow


Starauftritt in der Grundschule Osterspai

 

In der vergangenen Woche konnten sich die Schüler der Grundschule Osterspai über ein ganz besonderes Event freuen. Die Kinder der 1., 2. und 4. Klasse wurden eingeladen, in der Aula der Schule einem Konzert mit hochgradiger Besetzung beizuwohnen. Als Frau Gross die Stars ankündigte, war allen schnell klar, dass es sich um unsere Drittklässler handelte, die der gesamten Schule ein Konzert in Form einer Mini-Playbackshow darboten. So verkleideten sich die Kinder wie ihre Lieblingsstars, überraschten ihre Mitschüler und brachten das Publikum kräftig in Stimmung. Dabei waren unter anderem Hits von Madonna (Johanna Schneider), Cro (Annika Lemler) und Lena (Charlize Clark). Als Mark Forster (Julien Klose) und anschließend Joris (René Kup) die Bühne betraten, gab es kein Halten mehr und alle Kinder tanzten und sangen mit. Auch Tokio Hotel (Laetitia Vater, Nazan Ramm und Josie Griepentrog) sowie Sido (Jakob Busch) und Andreas Bourani (Fynn Hofmann) gaben eines ihrer Lieder zum Besten. Selbst Campino (Felicia Fetz) konnte mit seiner Band „Die Toten Hosen“ der Schule einen Besuch abstatten. Doch eine Überraschung gab es auch für unsere kleinen Stars, als plötzlich ihr Klassenlehrer die Bühne betrat und als Special Guest ebenfalls einen geheimen Auftritt ablieferte. Für alle war es ein schönes und gelungenes Event und alle Sänger durften am Ende noch eine Autogrammstunde auf dem Pausenhof geben.